Niedrigzins und kein Ende?

Am 14.Juni 2018 beschloss die EZB die Leitzinsen bis mindestens Sommer 2019 bei 0% zu belassen !! Da die Aussage hier lautet „mindestens“, ist aus heutiger Sicht kaum davon auszugehen, dass sich danach nachhaltig und deutlich etwas an der Höhe der Zinsen ändern wird. Da die EZB aber gleichzeitig eine Inflation von 2% p.a. anstrebt, heißt das für alle Anleger im Zinsmarkt, dass ihre Anlage Jahr für Jahr an Kaufkraft verliert. Deshalb heißt, nicht handeln und abwarten, sich für Verluste zu entscheiden. Warten Sie nicht länger und vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin.

Über eine mögliche Alternative im kurzfristigen Bereich, mit festen Zinszahlungen, können Sie sich hier informieren: ZINSEMPFEHLUNG